Förderung von Beratungsleistungen zum Photovoltaikausbau

Förderung von Beratungsleistungen zum Photovoltaikausbau in NRW

Förderung von Beratungsleistungen zum Photovoltaikausbau in NRW   Was genau gefördert wird, wer den Antrag stellen kann und wie hoch die Förderhöhe ist, erfahren Sie in unserem Beitrag. Was wird gefördert? Beratungsleistungen zum Photovoltaikausbau: Förderfähig sind Machbarkeitsstudien, Wirtschaftlichkeitsanalysen, Vorplanungsstudien und Voruntersuchungen der Statik und Standsicherheit für die Errichtung von Photovoltaikanlagen auf Gewerbeflächen, privaten Hochschulen, Forschungseinrichtungen…

EnSTransV

Energiesteuer- und Stromsteuer- Transparenzverordnung (EnSTransV) Meldefrist bis zum 30.06.2022

Energiesteuer- und Stromsteuer- Transparenzverordnung (EnSTransV) Meldefrist bis zum 30.06.2022 Erklärungspflicht für Steuerentlastungen, StromStG, EnergieStG bis zum 30.06.2022 Die EnSTransV betrifft alle Unternehmen, die bestimmte energie- und/ oder stromsteuerrechtliche Steuerbegünstigungen in Anspruch nehmen. Zu diesen gehören u.a.: Die Steuerentlastung für Unternehmen des produzierenden Gewerbes nach § 9b StromStG oder § 54 EnergieStG Steuerentlastung für Unternehmen des…

Bundestag beschließt den Wegfall der EEG-Umlage zum 1. Juli 2022

Bundestag beschließt den Wegfall der EEG-Umlage zum 01. Juli 2022 Seit der Jahrtausendwende wird die EEG-Umlage erhoben, um den Ausbau von Ökostrom zu fördern. Nun hat die Regierung ein milliardenschweres Entlastungspaket als Ausgleich für massiv gestiegene Energiepreise beschlossen und die Zahlung der EEG-Umlage zum 01.Juli abgeschafft. Der Koalitionsvertrag sieht vor, dass die EEG-Umlage ab dem…

BECV-Antrag

Infos der DEHSt-Veranstaltung zum BECV-Antrag zur reduzierten CO2-Steuer

Infos der DEHSt-Veranstaltung zum BECV-Antrag zur reduzierten CO2-Steuer   Am 08.04.2022 führte die Deutsche-Emissionshandelsstelle eine Infoveranstaltung zur Antragsstellung auf Beihilfegewährung zur BECV (wir berichteten) durch. Basis der Veranstaltung war der zuvor veröffentlichte Leitfaden zur Erstellung eines Kompensationsantrags. Wir fassen für Sie die wichtigsten Informationen zusammen. Allgemeine Infos, wer beihilfeberechtigt ist und welche Voraussetzungen es gibt…

Gazprom Germania

BMWK setzt Bundesnetzagentur als Treuhänderin für Gazprom Germania ein

Bundesnetzagentur übernimmt die Kontrolle bei Gazprom Germania – Darum nimmt Habeck Russland das Gazprom-Geschäft weg Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) setzt die Bundesnetzagentur vorübergehend als Treuhänderin für die Gazprom Germania Gruppe ein. Dabei wendet die Bundesregierung erstmals einen Paragrafen an, der ein im ausländischen Besitz stehendes Unternehmen unter deutsche Kontrolle bringt. Hintergrund der…

Notfallplan Gas

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ruft Frühwarnstufe des Notfallplans Gas aus – Versorgungssicherheit weiterhin gewährleistet

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ruft Frühwarnstufe des Notfallplans Gas aus – Versorgungssicherheit weiterhin gewährleistet Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat heute die Frühwarnstufe des Nationalen Notfallplans Gas ausgerufen. Damit bereitet sich Deutschland vor dem Hintergrund des Ukraine-Krieges auf ein mögliches Ende der Erdgaslieferungen durch Russland vor, um auch nach einem Lieferstopp die Versorgung sicherzustellen. Aktuell ist…

EU-Beihilfen

Folgen des Ukraine Kriegs: EU erlaubt befristete Staatshilfen für Firmen

Folgen des Ukraine Kriegs: EU erlaubt befristete Staatshilfen für Firmen Aufgrund des Krieges in der Ukraine lockert die Europäische Kommission die Regeln für Staatshilfen. Unternehmen, die von den Folgen des Krieges besonders betroffen sind, sollen künftig einfacher staatliche Hilfen bekommen. Wegen des Ukraine-Krieges erlaubt die EU den Mitgliedsländern zeitlich befristete Hilfen für besonders betroffene Unternehmen.…

Krise Energiemarkt

Krise auf dem Energiemarkt – das alles kommt auf die Unternehmen zu

Krise auf dem Energiemarkt – das alles kommt auf die Unternehmen zu Was ist alles auf dem Energiemarkt passiert und wie sollten sich Unternehmen nun verhalten? Welche Auswirkungen hat der Krieg in der Ukraine, die Abschaffung der EEG-Umlage und die Insolvenzen vieler Energieversorger? Die aktuelle Krise sowie die Folgen für die Energiewirtschaft erklärt Ihnen der Geschäftsführer der…

GEIG

Das GEIG wird kaum umgesetzt – das kann teuer werden

Das GEIG wird kaum umgesetzt, Ausbau der Elektromobilität geht daher nur schleppend voran. Das „Gesetz zum Aufbau einer gebäudeintegrierten Lade- und Leitungsinfrastruktur für die Elektromobilität“ – kurz GEIG – fordert bei Neubauten und bei Renovierungen eine gewisse Mindestanzahl von Fahrzeugstellplätzen, die für die nachträgliche Installation von Ladepunkten (Ladesäulen bzw. Wallboxen) für Elektrofahrzeuge vorbereitet sind. Obwohl das…