Finanzielle Auswirkungen der neuen EEG-Umlage 2022

Finanzielle Auswirkungen der neuen EEG-Umlage 2022 Am vergangenen Freitag, den 15. Oktober 2021 haben die 4 Übertragungsnetzbetreiber (Amprion, TenneT, TransnetBW und 50Hertz) die EEG-Umlage für das Jahr 2022 veröffentlicht. Die EEG-Umlage sinkt im Jahr 2022 deutlich auf 3,723 ct / kWh. Im Vergleich zu 2021 (6,5 ct / kWh) fällt die EEG-Umlage um 2,777 ct…

Förderung BEG

Bis zu 50% Förderung für energieeffiziente Gebäude (BEG)

Bis zu 50% Förderung für energieeffiziente Gebäude Haben Sie vor, in ein energie­sparendes Gebäude zu investieren? Eine gute Idee! Damit können Sie Ihre Energie­kosten dauerhaft senken und einen wichtigen Schritt in Richtung Klimaneutralität gehen. Am 01.07.2021 haben BAFA und KfW gemeinsam eine neue Änderung in der Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude (BEG) vorgenommen. Es werden neben…

GEIG

Verpflichtende Ladesäulen für Gebäude (GEIG): Wann ist wer betroffen?

Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz (GEIG) – was ist bei Neubauten und großen Renovierungen zu beachten? Im Zusammenhang mit dem Klimaschutzprogramm sollen Elektrofahrzeuge den Hebel zur Dekarbonisierung des Verkehrssektors darstellen. Bis 2030 sollen bis zu zehn Millionen E-Fahrzeuge in Deutschland auf den Straßen fahren. Nicht zuletzt, um die Nutzung von Elektrofahrzeugen attraktiver zu gestalten, forciert die Bundesregierung nun…

Neue Bundesförderung „Ladeinfrastruktur vor Ort“ für KMU: bis zu 80% Förderzuschuss sichern

Neue Bundesförderung „Ladeinfrastruktur vor Ort“ für KMU: bis zu 80% Förderzuschuss für Ihre Ladesäulen sichern gute Neuigkeiten für Sie und Ihr Unternehmen: der Bund fördert den Aufbau von Ladesäuleninfrastruktur dort wo sie gebraucht wird – bei Ihnen vor Ort! Ob Normal- oder Schnellladepunkte, Anschluss an Nieder- oder Mittelspannung, Installation oder vieles mehr – es werden 80%…

Neue Entlastungen für Unternehmen

Besondere Ausgleichsregelung (BesAR): BAFA veröffentlicht Neuerungen zur Antragstellung in 2021

Besondere Ausgleichsregelung: Neuerungen zur Antragstellung in 2021 Durch die geänderten Antragsvoraussetzungen können Sie als Unternehmen von Einsparungen über 100.000€ profitieren. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) hat das neue Merkblatt für stromkostenintensive Unternehmen 2021 veröffentlicht. Durch die EEG-Novelle 2021 sind ab dem laufenden Antragsjahr 2021 (bis 2024) wichtige Neuregelungen in Bezug auf die Besondere Ausgleichsregelung zu beachten. Die wichtigsten…

Verlängerung der Schätzoption für Drittmengenabgrenzung

Die Frist zur Schätzung der EEG-Umlagenberechnung wird bis zum 01.01.2022 verlängert. Damit verschiebt sich die Verpflichtung weitergeleitete Strommenge an Dritte geeicht zu messen um ein Jahr auf den 01.01.2022. Empfohlen wurde die Verlängerung der Frist vom Wirtschaftsausschuss im Kontext der Corona-Pandemie und aufgrund der späten Publikation des Leitfadens der BNetzA. Unternehmen sollen jedoch weiterhin an…