News

26Oktober

KWKG-Umlage, AbLaV-Umlage und § 19 StromNEV-Umlage für 2018 veröffentlicht

Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) haben am Mittwoch, den 25. Oktober die Höhe der KWKG-Umlage, der § 19 StromNEV-Umlage und der AbLaV-Umlage für das Jahr 2018 bekannt gegeben. Zur KWKG-Umlage Die KWKG-Umlage beträgt im kommenden Jahr für alle nicht privilegierten Letztverbraucher 0,345 ct/kWh und sinkt damit. In 2017 lag die Umlage für diese Letztverbraucher noch bei 0,438 ct/kWh. Eine Reduzierung der
  • Posted by cp energie  Posted on 26 Okt  0 Comments
  • Read More
19Oktober

Netzentgelte weiterhin größter Kostenblock beim Strompreis

Obwohl viele Betreiber die Netzentgelte im kommenden Jahr senken wollen, bleiben die Gebühren für die Stromnetze einer der größten Kostenblöcke beim Strompreis. Die höchsten Gebühren müssen einer Analyse zufolge die Stromkunden im Nordosten Deutschlands zahlen. Die durchschnittlichen Netzentgelte bleiben neben Steuern und weiteren Abgaben auch 2018 der größte Kostenblock auf der Stromrechnung der Verbraucher. Sie
  • Posted by cp energie  Posted on 19 Okt  0 Comments
  • Read More
17Oktober

EEG-Umlage sinkt 2018 auf 6,792 Cent pro Kilowattstunde

Übertragungsnetzbetreiber veröffentlichen EEG-Umlage für 2018. EEG-Umlage 1,3 Prozent niedriger als im Vorjahr. Mittelfristprognose zeigt weitere Zunahme erneuerbarer Stromerzeugung und leichten Rückgang beim Netto-Strombedarf. 16. Oktober 2017. Bayreuth, Berlin, Dortmund, Stuttgart. Die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber 50Hertz, Amprion, TenneT und TransnetBW haben heute die EEG-Umlage für das Jahr 2018 veröffentlicht. Sie beträgt 6,792 Cent pro Kilowattstunde und
  • Posted by cp energie  Posted on 17 Okt  0 Comments
  • Read More
11Oktober

Netzentgelt von Tennet, Amprion und Transnet BW steigen – 50 Hertz sinkt

Die Übertragungsnetzentgelte sollen in 2018 bei drei der vier Übertragungsnetzbetreiber steigen. Alle Angaben zu den Preisänderungen sind als vorläufig zu betrachten und können sich bis Jahresbeginn nochmals ändern. Im bisherigen Verlauf der Informationen hat sich allerdings deutlich abgezeichnet, dass die Netzentgelte im kommenden Jahr erhöht werden. Am deutlichsten zeigt sich die anstehende Erhöhung bei Amprion.
  • Posted by cp energie  Posted on 11 Okt  0 Comments
  • Read More
27September

Seminar „Die neue ISO 50001 & Fördermöglichkeiten Energieeffizienz“

Informieren Sie sich schon jetzt darüber, welche Auswirkungen die Neuerungen der DIN EN ISO 50001, die Ende 2018 zu erwarten sind, auf Ihr Energiemanagementsystem haben werden! Erfahren Sie zudem anhand praxisnaher Beispiele alles Wissenswerte über Ihre Fördermöglichkeiten durch Bundesämter und Ministerien im Bereich der Energieeffizienz. Klicken Sie bitte HIER für weitere Infos & Anmeldung
  • Posted by cp energie  Posted on 27 Sep  0 Comments
  • Read More
13September

Verbesserung der Energieeffizienz muss ab Oktober 2017 nachgewiesen werden

Durch die ab Oktober 2017 geltende Erweiterung der Normreihe um die ISO 50003 werden die Anforderungen zur Erteilung der ISO 50001-Zertifikate weiter spezifiziert. Neben der Veränderung einiger Zertifizierungsregularien wird vor allem die nachweisliche und kontinuierliche Verbesserung der Energieeffizienz gefordert. Hilfestellung zur Umsetzung leisten hier insbesondere die Normen ISO 50006 und ISO 50015. Durch eine geeignete
  • Posted by cp energie  Posted on 13 Sep  0 Comments
  • Read More
20Juli

Wir ziehen um! Neue Telefonnummer und Adresse ab 01.08.17

Ab dem 01.08.2017 finden Sie uns in der Bürgermeister-Spitta-Allee 49, 28329 Bremen. Sie erreichen uns ab diesem Zeitpunkt unter unserer neuen Rufnummer: Telefon: 0421 – 699 090 -0 / Fax: 0421 – 699 090 -99
  • Posted by cp energie  Posted on 20 Jul  0 Comments
  • Read More

Privacy Policy Settings